Seite auswÀhlen

Ein bunter Strauß Blumen

Von wo ich komme und was ich alles mitbringe

Das Marketing war mein Einstieg. Vom klassischen Kreativ- und Branding-Ansatz, ĂŒber Performance-getriebene Methoden, habe ich einiges mitgenommen. Gestartet im Print-Bereich (das mit den auf Papier gedruckten Buchstaben), fokussiere ich mich inzwischen auf Online- und dort auf Analytics- und ĂŒbergreifende Produktthemen.

Überzeugende Produkte sind fĂŒr mich mehr als das Hangeln von einer zur nĂ€chsten Conversion. Sie bieten exzellente Nutzererfahrungen und mitreißende Narrative. Sie beschrĂ€nken sich nicht darauf, „Jetzt kaufen“-Buttons grĂ¶ĂŸer zu machen. Stattdessen sehen sie Menschen mit SehnsĂŒchten in jedem Zahlenwerk und sprechen sie gezielt an. Um das zu ermöglichen, mĂŒssen alle Beteiligten in der Lage sein, eine komplexe Klaviatur zu spielen und unterschiedlichste FĂ€higkeiten mitbringen. Hier erfĂ€hrst du alles ĂŒber meine FĂ€higkeiten.

Allegorie fĂŒr Online-FĂ€higkeiten

Code- & ZahlenverstÀndnis

Notwendige Basis fĂŒr alles Handeln

Es ist essentiell, ein VerstĂ€ndnis fĂŒr Code und Zahlen zu haben. Ansonsten hilft auch das beste Tool nicht weiter. Wer nicht weiß, was technische ZusammenhĂ€nge und Bedingtheiten sind, bleibt Dauerhaft hinter den Möglichkeiten zurĂŒck und entwickelt keine eigenen Ideen. Auch Smart und Big Data ergeben sich nicht von alleine. Wertvolle Handlungsempfehlungen lassen sich erst dann ableiten, wenn nicht nur auf bunte Knöpfe gedrĂŒckt wird, sondern wenn auch die hinterstehenden Mechanismen klar sind.

Ich bin kein spezialisierter Entwickler, aber ich kenne mich ausreichend aus, um Anwendungen selber bauen und mich in Problemstellungen hineindenken zu können. Zu meinem Repertoire gehören:

→  HTML
→  CSS
→  JavaScript
→  Python
→  SQL
→  (PHP)

Allegorie fĂŒr Zahlen- und CodeverstĂ€ndnis

Web Analytics

Die richtigen Tools, richtig eingesetzt

Symbolbild Web Analytic Tools

Wenn es um Analytics geht, fĂŒhle ich mich so richtig wohl in der Google-Produktpalette. Geringe Kosten, weite Verbreitung, große Community, gute Dokumentation und einfache Bedienung sind riesige Pluspunkte. Egal was die Anforderungen sind: Vom Basis-Setup, ĂŒber das Bauen von Dashboards, Funnels oder A/B-Tests, bis hin zum individuellen Einrichten von Custom Dimensions, decke ich dort alles ab.

Neben meiner Begeisterung fĂŒr Google, bin ich auch ein Fan von Matomo und nutze ebenfalls gern Adobe oder Webtrekk. Auch mit Power BI arbeite ich zu Visualisierungszwecken. Wichtig ist insgesamt, dass der Toolstack zum Projekt – so wie der Deckel zum Topf – passt. GlĂŒcklicherweise bin ich hier auf keinen Deckel festgelegt.

Online Marketing

Kundenakquisition optimieren & Potenziale nutzen

Wenn die Basis und das Produkt stimmt, kĂŒmmere ich mich gern um das Online Marketing. Hier konzentriere ich mich auf SEO und Paid-Marketing. Bei rein-organischen Social-KanĂ€len rĂ€ume ich das Feld und ĂŒberlasse es denen, die darin fitter sind und mehr Spaß daran haben. – Ich gehe eher darin auf, automatisierte Kampagnensteuerungen auszureizen, um neue Skaleneffekte aufzutun.

Online Marketing ist, wo alles zusammen kommt. Verschiedene Analytics- und CRM-Stacks sind kein Selbstzweck. Sie erfĂŒllen erst dann ihren Nutzen, wenn Erkenntnisse auch in Form von Traktion auf die Straße gebracht werden. Genau das leistet gutes Marketing. Es nutzt Potenziale, um kontinuierlich die Kundenakquisition zu verbessern. Das ist auch mein Ansatz: Ich verknĂŒpfe Silos, fĂŒhre Stakeholder zusammen, liefere neue Ideen und verbessere so Schritt fĂŒr Schritt das Marketing.

Online Marketing Symbolbild

Referenzen

Projekte & Kontexte

  • Projektmanagement
  • SEA
  • SEO
  • Display
  • Analytics
  • A/B-Testing
  • Newsletter
  • Print-Mediaplanung
  • Projektmanagement
  • SEA
  • SEO
  • Display
  • Analytics
  • A/B-Testing
  • Newsletter
  • Print-Mediaplanung
  • Projektmanagement
  • SEA
  • SEO
  • Display
  • Analytics
  • A/B-Testing
  • Newsletter
  • Print-Mediaplanung
  • Projektmanagement
  • SEA
  • SEO
  • Display
  • Analytics
  • A/B-Testing
  • Newsletter
  • Print-Mediaplanung
  • Anleitung von Agenturen
  • Print-Mediaplanung
  • Print-Kampagnenkoordination
  • Planung Außenwerbemaßnahmen
  • Prospekt-/Katalogproduktion
  • PR
  • „Marketing-Controlling“
  • Konzeption Schaufenster-Dekoration
  • Konzeption & Umsetzung
  • Webdesign
  • SEA
  • SEO
  • Display
  • A/B-Testing
  • Analytics
  • Betreuung
  • Konzeption & Umsetzung
  • Webdesign
  • SEA
  • SEO
  • Display
  • A/B-Testing
  • Analytics
  • Betreuung